Kategorie: News im Gesundheitswesen

  • News im Gesundheitswesen, Pflegekräfte Service Historie, Politik und Wirtschaft

Pflegekräfte Service GmbH wird ab 2024 ein Ausbildungsbetrieb

GIENGEN (Pflegekräfte Service) - Pflegekräfte Service GmbH wird ab 2024 in der Ambulanten Alten- und Krankenpflege als praktischer Ausbildungsbetrieb agieren, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und um Talenten, des eigenen Betriebs Aufstiegschancen zu eröffnen.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Pflegekräfte Service Historie

Pflege in Not: 66% der Ambulanten Pflegedienste sind derzeit akut von einer möglichen Insolvenz betroffen

GIENGEN (Pflegekräfte Service) - Der Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) e.V. hat kürzlich eine Umfrage seiner Mitgliedseinrichtungen zur aktuellen Betriebswirtschaft Situation veröffentlicht. Demnach sind 66% der Ambulanten Dienste derzeit akut insolvenzgefährdet und 76% bewerten die Zukunftsaussichten ihres Betriebs negativ.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Werbeanzeigen

Restbudget für den Entlastungsbetrag aus 2022 verfällt zum 30.06.2023 wertlos: Nutzen Sie Ihren Leistungsanspruch

Werbeanzeige: GIENGEN (Pflegekräfte Service) - Im Sozialgesetzbuch XI sind die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung geregelt. Hier wird z.B. geregelt, dass das ungenutzt Entlastungsbudget aus dem Vorjahr zum 30.06. des Nachfolgejahrs wertlos verfällt. Es ist unklug zustehende Leistungsansprüche nicht zu nutzen.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Pflegekräfte Service Historie

Bundestag verabschiedet Pflegereform

GIENGEN (Pflegekräfte Service) - Am 26.05.2023 hat der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Regierungsparteien das „Gesetz zur Entlastung und Unterstützung in der Pflege (PUEG)“ beschlossen.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Pflegekräfte Service Historie, Politik und Wirtschaft

Pflege für Aufklärung: Markus Thumm, Pflegekraft und Unternehmer berichtet aus seiner Corona Zeit als ungeimpfter Chef

GIENGEN (Pflegekräfte Service) - In unserem heutigen Bericht erzählt uns der liebe Kollege Markus, Pflegekraft und Unternehmer, Betreiber der Pflegekräfte Service aus Giengen an der Brenz über seine Erfahrungen, die er im Laufe der Coronazeit mit sich selbst als ungeimpfter Chef eines Pflegeunternehmens und als Kollege und Mensch gemacht hat. Wie sein Unternehmen durch inkompetente Maßnahmen fast in den Ruin getrieben wurde. Ebenso unterhalten wir uns über die Umsetzung eines Stümper verfassten Gesetzes zur angeblichen Pflegeentlastung und der Tarifanpassung außerklinischer Pflegekräfte an den TVÖD.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Pflegekräfte Service Historie, Politik und Wirtschaft

Gesellschafterbeschluss zur sofortigen Abberufung von Frau Monika Wieslawa Niemczycka als Geschäftsführerin

GIENGEN (Pflegekräfte Service) - HR B Nr. 739860 Firma Pflegekräfte Service GmbH zur Eintragung in das Handelsregister der vorgenannten Gesellschaft wird angemeldet: Frau Monika Wieslawa Niemczycka, geboren am 29.12.1982, Giengen ist nicht mehr Geschäftsführerin der Gesellschaft.

Weiterlesen