• News im Gesundheitswesen

Razzia bei Richter: Der Rechtsstaat löst sich auf

GIENGEN/BRENZ (Pflegekräfte Service GmbH) – Der Familienrichter Christian Dettmar aus Weimar soll das Recht bewusst falsch angewendet haben, um die Maskenpflicht an Schulen zu kippen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, das Haus des Juristen wurde durchsucht. Der Anwalt des Richters, Star-Verteidiger Gerhard Strate aus Hamburg, sprach gegenüber von Medienvertretern von “Irrsinn”.

Herr Michael Mross hat die Situation analysiert und dazu ein Statement abgegeben.

Michael Mross (Jahrgang 1958) stammt aus Köln. Schon während des Jurastudiums entdeckte er sein Interesse für Börse und Journalismus. Nach Zwischenstationen bei der ARD moderierte er die Finanzsendung “Geldmarkt” bei RTL. 1993 gab Michael Mross sein Debüt bei der Telebörse – die “Tagesschau” unter den deutschen Börsensendungen. Michael Mross gilt seitdem als Kultfigur unter Börsianern. Es folgten Auftritte bei N24. Bis 2010 berichtete Michael Mross auch für den größten Finanzsender weltweit  – CNBC – für ein internationales Publikum von der deutschen Börse.

Hier geht es zum Videobeitrag von Michael Mross

Rechtlicher Hinweis: Das Eigentumsrecht des Berichtes und des Bildmaterials liegt bei den Erstellern, genannten Personen bzw. Autoren. Die Meinungen und Aussagen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Pflegekräfte Service® wider.

Pflegekräfte Service GmbH

Hauptsitz der Gesellschaft
Memminger Torstraße 16-18 
89537 Giengen an der Brenz

Kontakt
Telefon: +49 (0) 73 22 95 45 080
Telefax: +49 (0) 73 22 95 45 081
E-Mail: info@pflegekräfte-service.de
Website: www.pflegekräfte-service.de