• News im Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft

Lauterbach wird Gesundheitsminister: Big Pharma und die dahinterstehende Finanzindustrie verneigen sich einmal mehr in tiefer Dankbarkeit vor der SPD

GIENGEN (Pflegekräfte Service GmbH) – Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) hat als letzte “Ampel-Partei” ihre Ministerinnen und Minister für die neue Regierung nominiert. Karl Lauterbach soll das Gesundheitsressort übernehmen.

Ernst Wolff, der renommierte Wirtschaftsexperte äußert sich dazu wie folgt:

,,Lauterbach wird Gesundheitsminister: Big Pharma und die dahinterstehende Finanzindustrie verneigen sich einmal mehr in tiefer Dankbarkeit vor der SPD.”

Rechtlicher Hinweis: Das Eigentumsrecht des Berichtes und des Bildmaterials liegt bei den Erstellern, genannten Personen bzw. Autoren. Die Meinungen und Aussagen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Pflegekräfte Service GmbH wider. Der Beitrag dient der Information und dem Hinterfragen, der aktuellen Situation zur Thematik: ,,Umgang und Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise”.

Pflegekräfte Service GmbH

Hauptsitz der Gesellschaft
Memminger Torstraße 16-18 
89537 Giengen an der Brenz

Kontakt
Telefon: +49 (0) 73 22 95 45 080
Telefax: +49 (0) 73 22 95 45 081
E-Mail: info@pflegekräfte-service.de
Website: www.pflegekräfte-service.de