• News im Gesundheitswesen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) fordert die Rückkehr zu Beschränkungen

GIENGEN/BRENZ (Pflegekräfte Service GmbH) – Coronavirus: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) fordert ausnahmslose Anwendung der von Bund und Ländern vereinbarten Rückkehr zu Beschränkungen bei einem Anstieg der Corona-Infektionszahlen. “Wir haben ein Instrument, das wirkt: die Notbremse. Die muss überall in Deutschland gleich und konsequent angewendet werden. Sonst wird sie ein zahnloser Tiger, und die Sicherungswirkung verpufft”, so Söder gegenüber der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”.

Rechtlicher Hinweis: Das Eigentumsrecht des Berichtes und des Bildmaterials liegt bei den Erstellern, genannten Personen bzw. Autoren. Die Meinungen und Aussagen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Pflegekräfte Service® wider. Der Beitrag dient der Information und dem Hinterfragen, der aktuellen Situation zur Thematik: ,,Umgang und Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise”.

Pflegekräfte Service GmbH

Hauptsitz der Gesellschaft
Memminger Torstraße 16-18 
89537 Giengen an der Brenz

Kontakt
Telefon: +49 (0) 73 22 95 45 080
Telefax: +49 (0) 73 22 95 45 081
E-Mail: info@pflegekräfte-service.de
Website: www.pflegekräfte-service.de