Kategorie: Presse

  • Pflegekräfte Service aktuell

Impfpflicht in der Pflege ist – nach unserer Meinung verfassungswidrig, unmenschlich und falsch!

GIENGEN (Pflegekräfte Service.de) - Am vergangenen Freitag, 10.12.2021 haben sowohl der Deutsche Bundestag als auch der Bundesrat das Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen Covid-19 und zur Änderung weiterer Vorschriften im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie beschlossen. Das entsprechende Gesetz wurde bereits am 11.12.2021 im Bundesgesetzblatt verkündet und ist somit zum 12.12.2021 in Kraft getreten.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft

Jetzt wollen wir die ganze Welt impfen!

GIENGEN (Pflegekräfte Service GmbH) – Nicolaus Fest, Mitglied des Europäischen Parlaments sprach kürzlich im Europäischen Parlament über die Resultate der "Covid-Impfungen" - Es sind bereits 48 Personen im direkten Zusammenhang mit dieser sogenannten Impfung verstorben.

Weiterlesen

  • Politik und Wirtschaft

Ernst Wolff: Die Lage wird bedrohlicher

GIENGEN (Pflegekräfte Service GmbH) – Die Ereignisse der vergangenen Tage und Wochen sollten uns allen als Warnung dienen. Zum einen verdichten sich die Anzeichen, dass wir noch in diesem Winter eine schwere Energiekrise erleben werden, zum anderen nimmt der Kaufkraftschwund durch die Inflation immer stärker an Fahrt auf. Dazu kommt die hohe Wahrscheinlichkeit weiterer Einschränkungen und Lockdowns, die zu einem Zerbrechen zusätzlicher Lieferketten und zu erneuten Versorgungsengpässen führen werden.

Weiterlesen

  • Politik und Wirtschaft

Impressionen aus einem Deutschland, das es nicht mehr gibt

GIENGEN (Pflegekräfte Service GmbH) – Eine Schulklasse in den 50er Jahren. Auf dem Lehrplan stehen unsere Grundrechte. Mich würde interessieren, was die Schüler, von denen bestimmt noch einige unter uns sind, zum Deutschland von heute sagen.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft

Dr. Steffen Rabe: Gefahr von Impfschäden liegt mindestens bei 1 zu 5.000

GIENGEN (Pflegekräfte Service GmbH) – Ist eine Impfpflicht gerechtfertigt? "Auf keinen Fall!", sagt der Kinder- und Jugendarzt Dr. Steffen Rabe. Nein, die Argumentation für eine Impfpflicht bei den COVID-Impfstoffen ist für den langjährigen und renommierten Mediziner überhaupt nicht nachvollziehbar!

Weiterlesen