Kategorie: News im Gesundheitswesen

  • News im Gesundheitswesen

Scholz (SPD) will Verlängerung des Lockdowns bis Dezember

GIENGEN (Pflegekräfte-Service.de) - Kurz vor dem entscheidenden Corona-Gipfel von Bund und Ländern am Mittwoch drängt die SPD auf eine Verlängerung des Lockdown. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) sagte gegenüber der "Bild am Sonntag": "Alles spricht dafür, dass die aktuellen Beschränkungen über den 30. November hinaus noch eine Zeit lang fortgesetzt werden müssen".

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Virologe Kekulé wünscht kontinuierliche Corona-Maßnahmen

GIENGEN (Pflegekräfte-Service.de) – Anstelle eines ständigen “Auf und Abs” bei den Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie empfiehlt der Virologe Alexander Kekulé für die Wintermonate ein Paket kontinuierlicher Maßnahmen. Dadurch solle “ein Gleichgewichtszustand noch akzeptabler Neuinfektionen hergestellt” werden, wie er in einem Gastbeitrag für die Welt am Sonntag schreibt. Dadurch soll wieder ein normales Sozial- und Wirtschaftsleben möglich werden.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Altmaier rechnet noch vier bis fünf Monate mit Einschränkungen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) warnt vor zu frühen Lockerungen in der Corona-Kise. "Zur Zwischenbilanz gehört auch, dass die Infektionszahlen nach wie vor viel zu hoch sind. Sehr viel höher sogar als vor zwei Wochen", sagt der CDU-Politiker der Bild am Sonntag. Eine Wende zum Besseren sei noch nicht erreicht.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Zwölf Tote nach Corona-Ausbruch in Berliner Pflegeheim

In einem Alten- und Pflegeheim in Berlin-Lichtenberg sind nach einem Corona-Ausbruch innerhalb von fünf Wochen zwölf infizierte Menschen gestorben. Elf davon seien im Krankenhaus gestorben, wohin sie mit Symptomen überwiesen worden seien, teilte eine Sprecherin der Betreiberfirma Kursana am Samstag der Deutschen Presse-Agentur mit.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Merkel will zuerst Pflegekräfte und Ärzte impfen

Giengen an der Brenz - (Pflegekräfte Service) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kündigte an, den dringend erwarteten Impfstoff gegen Corona zuerst für den Schutz von Mitarbeitenden des Gesundheitssystems einsetzen zu wollen, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) berichtet.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Kinderlose sollen mehr für Pflegeversicherung zahlen

GIENGEN (Pflegekräfte Service) – Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Kinderlose mit einem um 0,1 Prozentpunkte höheren Beitrag für die Pflegeversicherung belasten. Dies geht aus einem Eckpunktepapier zur geplanten Pflegereform 2021 hervor, das dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vorliegt.

Weiterlesen

  • News im Gesundheitswesen

Studie deckt auf: Drastischer Anstieg der Herztode im Corona-Lockdown!

Chefarzt richtet dringenden Appell an Herzpatienten Studie deckt auf: Drastischer Anstieg der Herztode im Corona-Lockdown! Bereits im April befürchteten Kardiologen: Aus Angst, sich im Krankenhaus mit dem neuartigen Coronavirus anstecken zu können, bleiben Patienten mit Herzproblemen lieber zu Hause. Eine neue Studie hessischer Wissenschaftler scheint die Sorge der Herzspezialisten nun zu bestätigen: Die Forscher stellten fest, dass es während des ersten Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 deutlich mehr Tode durch Herzerkrankungen gab als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Weiterlesen